site name Bruks-Siwertell

Apprenticeships available from 01.08.2021

(For German version please scroll down)

Apprentice precision mechanic

Apprentice technical product designer

Bruks Klöckner GmbH, Hirtscheid, Germany

 

Precision mechanic

An apprentice precision mechanic manufactures components for equipment such as our drum chippers and conveyors. These components are turned, milled and processed further using suitable welding techniques. They are then assembled into the machine or the system.

Training to become a precision mechanic is complemented through a number of inter-company courses held and accredited by the HWK Koblenz (Chamber of Craft), where technical knowledge is acquired and deepened. Internally, trainees also undertake several weeks of an additional computer aided design (CAD) training course.

The apprenticeship period is over three and a half years and ends with a final examination at HWK Koblenz.

Qualifications for a precision mechanic apprenticeship

Applicants should have at least an intermediate school leaving certificate, or equivalent, and be interested in mechanics and technical processes. Manual dexterity and a good imagination are important. We also offer the opportunity of an internship for you to get to know our company.

 

Technical product designer

Our technical product designers are directly trained in 3D software and gradually introduced to technical project processing and customer orders. As an apprentice, you will obtain practical knowledge based on projects and orders that you implement in collaboration with trainees from other final assembly departments. Technical product designers know every component and part installed on equipment such as a drum chipper, and can themselves manufacture and assemble some of these. It is essential that these technical skills are learnt through practice.

The apprenticeship period is over three and a half years and ends with a final examination at HWK Koblenz.

Qualifications of technical product designers

Applicants should have a middle school leaving certificate, or equivalent, and be interested in mechanics and technical processes.  We expect good mathematical knowledge and a basic knowledge of English. The apprenticeship is mainly computer-based. We also offer the opportunity of an internship for you to get to know our company.

We offer

Individual support during training and examination preparation. Bruks Klöckner GmbH awards its trainees with additional performance-related certification and examination bonuses, as well as the opportunity to get to know locations in Sweden and the USA during their training period.

Contact

For information about precision mechanics and it career path, please contact Dirk Lück, phone number: +49 2661 146 or email: dlk@bruks.com.

For further information about technical product design and its career path, please contact Dirk Horz, phone number: +49 2661 169 or email: dhz@bruks.com

Application by email can be sent to: dlk@bruks.com or dhz@bruks.comApplications will be administrated on an ongoing basis, so we look forward to receiving them as soon as possible.

 

 

Ausbildungsplätze ab dem 01.08.2021

 

Auszubildender Feinwerkmechaniker /in (m/w/d),

Auszubildender technischer Produktdesigner /in (m/w/d),

Bruks Klöckner GmbH, Hirtscheid – Deutschland

 

Der Beruf Feinwerkmechaniker

Auszubildende zum Feinwerkmechaniker stellen Bauteile und Baugruppen für unsere Trommelhacker, Förderer etc. durch Drehen und Fräsen selbst her, bearbeiten diese durch geeignete Schweißverfahren weiter und montieren sie anschließend in der Maschine oder Anlage. Ergänzt wird die Ausbildung zum Feinwerkmechaniker durch überbetriebliche Lehrgänge bei der HWK Koblenz, wo weitere Kenntnisse vermittelt und Wissen vertieft wird. Intern erhalten die Auszubildenden unter anderem auch eine zusätzliche mehrwöchige CAD Schulung.

Die Ausbildungsdauer beträgt 3,5 Jahre und endet mit der Prüfung bei der HWK Koblenz.

Qualifikationen Feinwerkmechaniker

Bewerber sollten über mittlere Reife (Realschulabschluss) verfügen und Interesse an technischen Zusammenhängen haben. Handwerkliches Geschick und ein gutes Vorstellungsvermögen sollten vorhanden sein. Unseren Ausbildungsbetrieb lernt man am besten durch ein Praktikum kennen.

 

Der Beruf technischer Produktdesigner

Unsere technischen Produktdesigner werden von Beginn der Ausbildung an einer 3D Software ausgebildet und nach und nach an die technische Projektbearbeitung/Kundenaufträge herangeführt. Praktische Kenntnisse vermitteln wir anhand von Projekten/Aufträgen, die die Auszubildenden übergreifend mit Auszubildenden aus anderen Abteilungen in der Endmontage umsetzen müssen. Die technischen Produktdesigner kennen alle Bauteile und Baugruppen, die an einem Trommelhacker etc. verbaut werden müssen, können diese zum Teil selbst herstellen und auch montieren. Es ist uns sehr wichtig, dass ein grundlegender und naher Bezug zur Praxis entsteht.

Die Ausbildungsdauer beträgt 3,5 Jahre und endet mit der Prüfung bei der IHK Koblenz.

Qualifikationen technischer Produktdesigner

Bewerber sollten über mittlere Reife (Realschulabschluss) verfügen und Interesse an technischen Zusammenhängen haben. Gute mathematische Kenntnisse und Grundkenntnisse in Englisch sollten vorhanden sein. Die Ausbildung findet hauptsächlich am Computer statt. Unseren Ausbildungsbetrieb lernt man am besten durch ein Praktikum kennen.

Wir bieten

Individuelle Betreuung und Unterstützung während der Ausbildung und Prüfungsvorbereitung. Bruks Klöckner GmbH gewährt seinen Auszubildenden zusätzliche erfolgsabhängige Zeugnis- und Prüfungsprämien sowie die Möglichkeit, während der Ausbildungszeit die Standorte in Schweden und den USA kennenzulernen.

Kontakt

Für Informationen zum Beruf des Feinwerkmechanikers wenden Sie sich bitte an Dirk Lück, Telefonnummer: +49 2661 146 oder E-Mail: dlk@bruks.com

Für weitere Informationen zum technischen Produktdesigner wenden Sie sich bitte an Dirk Horz, Telefonnummer: +49 2661 169 oder E-Mail: dhz@bruks.com.

 

Bewerben Sie sich bitte so bald wie möglich per E-Mail an dlk@bruks.com oder dhz@bruks.com